Skyline von Wien an der Donau

News
Modesta Real Estate auf der 2017 SIOR Fall World Conference in Chicago

Zweimal im Jahr kommen Gewerbeimmobilienspezialisten aus aller Welt auf der SIOR World Conference  in Amerika zusammen. Die Konferenz bietet nicht nur hervorragende Möglichkeiten zum Networking und zum Austausch unter den SIOR-Mitgliedern, sondern gibt den Mitgliedern auch die Möglichkeit, sich über die neusten Entwicklungen und Trends auf dem Markt für Industrie- und Büroimmobilien zu informieren. Dieses Jahr findet die Herbst-Konferenz vom 26. bis zum 28. Oktober 2017 in Chicago, Illinois statt. Auch die beiden geschäftsführenden Gesellschafter von Modesta Real Estate und langjährigen SIOR-Mitglieder Andreas Polak-Evans und Sebastian Scheufele nehmen wieder an diesem dreitägigen Event teil. Damit sind sie die beiden einzigen SIOR-Mitglieder, welche aus Österreich und der Slowakei auf der Konferenz vertreten sein werden. SIOR ist eine durch strenge Richtlinien geprägte amerikanische Organisation von Professionisten für Gewerbeimmobilien und zählt mehr als 3.200 Mitglieder in 685 Städten und 36 Ländern weltweit.

News
Modesta Real Estate unterstützt Verkauf eines 6.600 m² Bürogebäudes in der Cumberlandstraße 32-34, 1140 Wien

Mit der Unterstützung von Modesta Real Estate konnte im Sommer 2017 das ehemalige Siemens-Gebäude in der Cumberlandstraße 32-34, 1140 Wien verkauft werden. Käufer des 6.600 m² großen Gebäudekomplexes ist die Nexco Gruppe. Künftig soll die Liegenschaft von Schulungsunternehmen des Arbeitsmarktservice Österreich (AMS) genutzt werden. Der Bürostandort zeichnet sich insbesondere durch seine hervorragende Infrastruktur im 14. Wiener Gemeindebezirk sowie die kurze Entfernung zum Wiener Stadtzentrum aus. „Wir freuen uns, dass die Nexco Gruppe nach langer Suche einen geeigneten Standort finden konnte – zumal bestandsfreie Objekte in strategischer Lage in Wien oftmals schwer zu finden sind. Nach intensiver Durchsicht des Marktes konnten wir allerdings in der Cumberlandstraße 32-34 den idealen Gebäudekomplex finden, welcher sich auch hervorragend in die Firmenstruktur und die geplante Nutzung einfügt“, betont Andreas Polak-Evans, SIOR und geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate.

Bürogebäude Cumberlandstraße

News
Evonik Para Chemie GmbH erteilt Modesta Real Estate exklusiven Verkaufsauftrag für Industrieliegenschaft in 2440 Gramatneusiedl

Modesta Real Estate wurde von Evonik Para Chemie GmbH exklusiv damit beauftragt den Produktionsstandort Para-Chemie-GmbH in 2440 Gramatneusiedl zu verkaufen. Die Liegenschaft liegt am Rande der Ortschaft Gramatneusiedl, welche ca. 18 km von Wien entfernt ist, und bietet durch die S1, B15, L161 und A4 eine optimale Verkehrsanbindung in die Wiener Innenstadt sowie den Internationalen Flughafen Wien-Schwechat. Öffentlich erreicht man mit der S-Bahn innerhalb von 16 Minuten den Wiener Hauptbahnhof.

Das zum Verkauf stehende Grundstück besitzt eine Gesamtfläche von knapp 50.000 m² und verfügt aktuell über fünf verschiedene Lager- und Produktionskomplexe sowie ein Bürogebäude. Das Verwaltungsgebäude hat eine Gesamtfläche von ca. 500 m² und bietet neben Büroflächen auch Seminar- und Besprechungsräumlichkeiten. Die Lager- und Produktionskomplexe weisen unterschiedliche Größen zwischen 1.980 m² und 7.380 m² auf und verfügen allesamt über eine moderne Ausstattung: Die Hallen haben eine Höhe von 6 bis 7 m und verfügen über Rolltore, durch welche eine ebenerdige Anlieferung möglich ist. Außerdem befindet sich zwischen den Komplexen 14 und 15 ein überdachtes Freilager. Das Industrieobjekt wird vom jetzigen Eigentümer rückgebaut und ohne jegliche Maschinen in einem guten bis sehr guten Zustand an den Käufer übergeben.

Falls Sie Interesse am Produktionsstandort in Gramatneusiedl haben oder weitere Informationen benötigen, können Sie sich gerne bei Sebastian Scheufele, SIOR, oder Sascha Gutmann, B.Sc. melden:

Sebastian Scheufele, SIOR
MG Real Estate GmbH
Geschäftsführender Gesellschafter
Dr. Karl-Lueger-Platz 5
1010 Wien
E-Mail: scheufele@modesta.at
Tel: +43 1 513 29 39 – 22
Fax: +43 1 513 29 39 – 14

Sascha Gutmann, B.Sc.
MG Real Estate GmbH
Industrie- und Gewerbeimmobilien
Dr. Karl-Lueger-Platz 5
1010 Wien
E-Mail: gutmann@modesta.at
Tel: +43 1 513 29 39 – 11
Fax: +43 1 513 29 39 – 14

 

News
Modesta Real Estate berät Emil Frey bei Anmietung einer 12.000 m² Lagerfläche im P3 Bratislava Park

Die Schweizer Unternehmensgruppe Emil Frey hat eine 12.000 m² Lagerfläche im P3 Bratislava Park in Lozorno angemietet. Emil Frey ist ein internationaler Automobil-Dienstleister, der in der Slowakei unter anderem als Importeur der Automobilhersteller Peugot, Citroën und DS tätig ist. Das Unternehmen will die Fläche nutzen um dort rund 30.000 Ersatzteile zur Verteilung innerhalb der gesamten EU zu lagern. Emil Frey ist damit ein weiteres, im Automobilsektor tätiges Unternehmen, welches sich für den P3 Bratislava Park entschieden hat. „Dieser Erfolg zeigt uns erneut, dass unsere Gebäude den höchsten Standards entsprechen und insbesondere im Automobilsektor besonders nachgefragt sind“, so Peter Bahnik, Head of Leasing in der Slowakei für den Entwickler PointPark Properties (P3).

Die Vertragsverhandlungen wurden von Modesta Real Estate begleitet. „Trotz des Zeitdrucks – aufgrund bereits bestehender Zuliefererverträge – konnten wir rechtzeitig geeignete Logistikflächen für Emil Frey finden“, betont Peter Miščík, Partner bei Modesta Real Estate und zuständig für die Vertragsabwicklung. Marián Kristek, Projektmanager der Logistikzentren von Emil Frey – EF Parts & Logistic Service, fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, dass wir den Prozess erfolgreich abschließen konnten. Die Verhandlungen mit den Vertretern von P3 und die Beratung von Modesta Real Estate war dabei stets sehr professionell und lösungsorientiert.“ Die offizielle Eröffnung und Inbetriebnahme der Lagerfläche durch Emil Frey erfolgt im Herbst 2017.

P3 Bratislava Park DC 7 Halle

News
Modesta Real Estate unterstützt Wolseley beim Verkauf einer Gewerbeliegenschaft in Wien Simmering

Mit der Unterstützung von Modesta Real Estate konnte Wolseley eine Betriebsliegenschaft in der Schemmerlstraße 66-70, 1100 Wien – Simmering verkaufen. „Wir haben die Zusammenarbeit mit Modesta Real Estate sehr genossen. Dank der professionellen Beratung und Herangehensweise konnte der Verkauf reibungslos abgeschlossen werden. Für diese gelungene Zusammenarbeit bedanken wir uns sehr“, hebt Robert Goldsmith, Head of Legal bei Wolseley plc, hervor. Der Firmenstandort mit einer Grundstücksfläche von insgesamt 29.511 m² sowie 5.370 m² Bürofläche, 13.900 m² Lager und 4.000 m² Freilager zeichnet sich insbesondere durch seine strategische Lage und die kurze Entfernung zum Stadtzentrum Wiens aus. „Wir freuen uns sehr, dass wir Wolseley beim Verkauf des Betriebsstandortes erfolgreich unterstützen konnten und bedanken uns für die tolle Kooperation. Dem Käufer wünschen wir alles Gute mit dem Kauf und der künftigen Nutzung einer so zukunftsträchtig gelegenen Liegenschaft“, hebt Sebastian Scheufele, SIOR und geschäftsführender Gesellschafter bei Modesta Real Estate, hervor.

Wolseley Liegenschaft

News
Der österreichische Gewerbeimmobilienmarkt im Aufschwung – Interview mit Andreas Polak-Evans und Sebastian Scheufele mit Immobilien Investment

Fragt man Andreas Polak-Evans und Sebastian Scheufele, die geschäftsführenden Gesellschafter von Modesta Real Estate, nach den aktuellen Entwicklungen auf dem österreichischen Gewerbeimmobilienmarkt, so blicken beide entspannt auf das laufende Geschäftsjahr. Denn insbesondere in Wien suchen viele Unternehmen nach neuen, modernen Büro- und Industrieflächen, wie Andreas Polak-Evans und Sebastian Scheufele im Interview in der aktuellen Ausgabe des Immobilien Investment erzählen.

Die europäische Wirtschaft hat sich 2016 positiv entwickelt und auch der Immobilienmarkt profitiert von diesen Entwicklungen: „Nach Jahren des Stillstands expandieren Firmen wieder, fusionieren oder optimieren ihre Standorte und suchen daher nach geeigneten Büroflächen“, erklärt Andreas Polak-Evans. Auch auf dem Industrie- und Logistikmarkt zeichnet sich ein ähnliches Bild ab: „Mieter haben vermehrt Interesse, aus nicht mehr zeitgemäßen Gebäuden auf neue, hochwertige Flächen umzusiedeln“, so Sebastian Scheufele.

In dem Interview erzählen die beiden geschäftsführenden Gesellschafter von Modesta Real Estate außerdem welche Lagen derzeit besonders gefragt sind und geben an, in welchen Segmenten und in welchen Ländern sie in den nächsten Jahren das größte Potential für Vermietungen und für Investments sehen. Das gesamte Interview mit Andreas Polak-Evans und Sebastian Scheufele können Sie HIER nachlesen.

Immobilien Investment Logo

News
Modesta Real Estate vermittelt Betriebsobjekt GS10 in Wiener Neudorf

Modesta Real Estate konnte Ende Juni ein Betriebsobjekt in der Gewerbestraße 10, 2354 Wiener Neudorf erfolgreich vermitteln. Die Betriebsliegenschaft GS10 mit einer Grundstücksfläche von insgesamt 4.200 m² und 1.830 m² Lager- und 400 m² Büroflächen wird nun ab Juli 2017 den Besitzer wechseln: Der jetzige Eigentümer, die Investoren-Gruppe Bena, hat das Betriebsobjekt an das Autohaus Bruckberger verkauft. „Wir freuen uns sehr, dass Bena erneut Vertrauen in Modesta Real Estate gesetzt hat und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit. Dem Käufer – Autohaus Bruckberger – wünschen wir alles Gute an ihrem neuen Standort und weiterhin viel Erfolg“, so Sascha Gutmann, B.Sc. und zuständiger Berater für Industrie- und Gewerbeimmobilien bei Modesta Real Estate.

GS10 Gewerbestraße 10

News
Logistikstandort Slowakei im Aufschwung – Modesta Real Estate vermittelt 22 ha Expansionsgrundstück in Sered an das Joint Venture Mountpark/USAA

Modesta Real Estate hat im Juni ein 22 ha großes Erweiterungsgrundstück in Sered, Slowakei an Mountpark/USAA vermittelt. Dieses grenzt direkt an ein 28,5 ha großes Logistikgrundstück, welches Modesta Real Estate bereits Anfang 2016 an Mountpark Logistics EU erfolgreich vermitteln konnte. In einer ersten Phase werden auf dem bereits bestehenden Grundstück rund 125.000 m² hochmoderne Logistikflächen errichtet, wovon 60.000 m² bereits vorvermietet wurden. Aufgrund der steigenden Kundennachfrage sollen nun auf dem Erweiterungsgrundstück in einer zweiten Phase zukünftig weitere 88.000 m² Logistikflächen entwickelt werden. „Die ‚Big Boxes‘ zielen vor allem auf Großmieter ab – mit Flächen + 5.000 m²“, hebt Sebastian Scheufele, SIOR und geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate, hervor.

Der Logistikstandort Slowakei, insbesondere in der Region von Bratislava bis Nitra, konnte in letzter Zeit einen erheblichen Aufschwung verzeichnen. „Sered mit seinen entsprechenden Aktivitäten im Umkreis wächst zu einer der Drehscheiben für Logistik in der Slowakei heran. Als Entwickler hat Mountpark die Vorteile dieses Standortes schnell erkannt und sich zeitgerecht in der Region positioniert“, betont Scheufele. Auch Amazon hat dieses Potenzial erkannt und sich im Mountpark/USAA Sered bereits eine Fläche von rund 60.000 m² gesichert, um dort ein neues Rücksendezentrum zu eröffnen.

Sered Amazon mit Phase 2

News
Logistikmarkt Slowakei – Eine Rundreise durch das „Land der Lager“

Der Markt für Logistikimmobilien in der Slowakei boomt – insbesondere im Großraum Bratislava und an den strategisch wichtig gelegenen Autobahnen D1 und D2. Im Lokalaugenschein der aktuellen Sommer-Ausgabe begibt sich der Immo Fokus zusammen mit Sebastian Scheufele, SIOR und geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate, auf eine Rundreise zu zwei strategisch wichtigen Logistik-Hotspots im Land.

Der erste Stopp führt nach Senec, wo auch Martin Polak SVP, Regional Head CEE von Prologis, dabei ist. Hier steht mit derzeit 13 modernen Hallen und mehr als 322.000 m² Produktions- und Distributionsfläche der größte Logistikpark in der Slowakei – der Prologis Park Bratislava. Und hier wird noch kräftig weitergebaut und so sollen zusätzlich 66.000 m² an modernen Logistikhallen am Standort entstehen. Aber nicht nur in Senec wird entwickelt, auch Sered ist derzeit stark am Expandieren: Aufgrund der steigenden Kundennachfrage ist Mountpark aktuell dabei ein knapp 22 ha großes Erweiterungsgrundstück direkt angrenzend an den bereits bestehenden Mountpark Sered zu erwerben, um dort weitere 88.000 m² Logistikflächen zu entwickeln.

Schon seit Jahren ist die Slowakei als Industrie- und Logistikstandort sehr gefragt. Grund hierfür ist nicht zuletzt die optimale Verkehrsanbindung, die strategisch wichtige Lage inmitten der CEE Region sowie die vergleichsweise geringen Grundstückspreise und Personalkosten.

Den gesamten Artikel über den slowakischen Logistikmarkt können Sie HIER nachlesen.

Immo Fokus Logo

News
Maklerranking 2016: Modesta Real Estate unter den Top 3 Büromaklern in Österreich

Maklerranking BüromarktNach einem mehr als erfolgreichen Jahr 2015, wird auch für das aktuelle Jahr mit leichten Zuwächsen auf dem österreichischen Immobilienmarkt gerechnet. Das zeigen die Zahlen aus dem Jahr 2016 des aktuellen Maklerranking, welches kürzlich vom Immobilien-Magazin veröffentlicht wurde. Das Maklerranking wird jedes Jahr vom Immobilien-Magazin erhoben und gibt Auskunft über die umsatzstärksten Immobilienmakler Österreichs in den Bereichen Wohn-, Büro-, Retail- oder Investmentimmobilien sowie deren Umsatzerwartungen. Dieses Jahr hat erstmals auch Modesta Real Estate im Büro-Segment am Ranking teilgenommen – und dabei hervorragend abgeschlossen: In der Kategorie „Die stärksten Büromakler Österreichs“ erreichte Modesta Real Estate gemessen nach Umsatz den dritten Platz. „Wir freuen uns, dass wir es im Büromarktbereich auf den ansehnlichen dritten Platz geschafft haben“, betont Andreas Polak-Evans, SIOR und geschäftsführender Gesellschafter bei Modesta Real Estate. Neben Büroimmobilien ist Modesta Real Estate außerdem im Bereich der Gewerbe- & Industrieimmobilien aktiv und berät und unterstützt seine Kunden dabei, die für sie passenden Immobilienlösungen zu finden.

Immobilien Magazin

Modesta Real Estate bietet Ihnen gezielte und integrierte Lösungen im Bereich der Gewerbeimmobilie sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene. Wir unterstützen Sie bei immobilienspezifischen Themen und finden lösungsorientierte Antworten auf Ihre Fragen.

Unser junges, dynamisches Team ist speziell im Gewerbeimmobilienbereich ausgebildet und freut sich Ihnen Immobilienberatung auf höchstem Niveau zu gewährleisten.

So erreichen Sie uns

Persönliche Beratung

Füllen Sie unverbindlich unser Kontaktformular aus - einer unserer Mitarbeiter meldet sich in Kürze:

Jetzt anfragen!