Skyline von Wien an der Donau

News
European Property Market Brief 2017 – Wiener Gewerbeimmobilienmarkt weiterhin im Aufschwung

Bereits zum zweiten Jahr in Folge veröffentlichte Gerald Eve, eines der führenden Immobilienberatungsunternehmen in Großbritannien und internationaler Allianzpartner von Modesta Real Estate in Österreich und der Slowakei, den European Property Market Brief. Dieser jährliche Bericht setzt sich umfassend mit dem Gewerbeimmobilienmarkt in den wichtigsten europäischen Städten auseinander und gibt Einblicke in aktuelle Entwicklungen sowie Ausblicke für die Zukunft. Auch die Entwicklungen auf dem Wiener Büro- und Logistikimmobilienmarkt wurden genauer unter die Lupe genommen – und diese können sich sehen lassen: So blieb 2016 die Nachfrage nach Büroimmobilien in Wien weiterhin hoch. Auch für das Jahr 2017 ist man optimistisch und rechnet mit einer steigenden Nachfrage – insbesondere von ausländischen Investoren aus den USA, Asien oder Großbritannien. Doch nicht nur Büroimmobilien, auch österreichische Logistikimmobilien locken vermehrt Investoren – insbesondere aus dem europäischen Ausland – an und so steigt auch hier die Nachfrage kontinuierlich an. „Diese Momentaufnahme zeigt, dass der österreichische Gewerbeimmobilienmarkt aktuell in guter Verfassung ist und auch für die Zukunft gut gerüstet ist“, so Sebastian Scheufele, SIOR und Geschäftsführender Gesellschafter bei Modesta Real Estate.

Den kompletten Bericht in englischer Sprache finden Sie HIER.

News
Modesta Real Estate wickelt Großvermietungen am Wiener Büromarkt ab

Modesta Real Estate kann auf sehr erfolgreiche 10 Monate zurückblicken. Andreas Polak-Evans, SIOR und einer der beiden geschäftsführenden Gesellschafter des Unternehmens, hebt dabei speziell das 3. und 4. Quartal als die umsatzstärksten des Jahres 2016 hervor. Als Highlight kann man das ehemalige Siemensobjekt im 10. Bezirk am Kempelenpark nennen, in welchem das renommierte Unternehmen BFI-Berufsförderungsinstitut in der ersten Vermarktungsphase 3.000 m² angemietet hat. In Folge dessen, werden im nächsten Jahr insgesamt weitere 4.300 m² umgesiedelt, womit sich dieser Standort als Schulungscampus in dieser Region etabliert. Des Weiteren konnte Modesta Real Estate der ÖSB Holding GmbH, auch bekannt unter Update Training GmbH, einen neuen Bürostandort mit 7.400 m² vermitteln. In diesem Fall handelt es sich um eine Zusammenlegung mehrerer Standorte zu einem neuen Firmensitz. Im Frühjahr 2017 folgt eine Expansion von ca. 3.000 m². Auch hier handelt es sich ebenfalls um ein ehemaliges Siemensgebäude. Ein weiterer Erfolg war der Vertragsabschluss in der Zieglergasse/Mariahilfer Straße mit der Firma Radar Services GmbH. Dort wurden 2.000 m² von Modesta Real Estate an das IT-Unternehmen vermittelt.

In den Monaten Juli bis Dezember 2016 konnten somit über 12.000 m² Bürofläche mit weiteren Anmietungsoptionen für das Frühjahr 2017 in der Größenordnung von ca. 8.000 m² von Modesta Real Estate abgeschlossen werden. „Es ist ein deutlicher Anstieg der Büroflächennachfrage spürbar, da viele große Unternehmen ihre Standorte in einen Bürohauptstandort zusammenlegen, um die Kommunikation und Flächeneffizienz zu optimieren“, so Polak-Evans.

News
Modesta Real Estate vermittelt 22,6 ha an Prologis in Senec – Bratislava

Der Prologis Park Bratislava expandiert aufgrund der stark steigenden Kundennachfrage. So hat Prologis im zweiten Quartal 2016 ein 22,6 ha großes Grundstück direkt angrenzend an den bereits bestehenden Logistikpark in Senec angekauft. Die Grundstückstransaktion wurde von Modesta Real Estate begleitet. Der Baustart der neuen Logistikhalle DC15 mit insgesamt 21.140 m² ist bereits erfolgt. Ein zusätzliches Entwicklungspotential mit insgesamt 66.000 m² an modernen Logistikhallen ist am Standort möglich. Die neue Halle DC15 wird, wie bei allen Neubauten von Prologis üblicher Standard, nachhaltig und den höchsten technischen Anforderungen entsprechend gebaut. Eine BREEAM-Zertifizierung wird angestrebt.

Der Prologis Park Bratislava umfasst derzeit 13 moderne Hallen mit mehr als 320.000 m² Produktions- und Distributionsfläche. Der Park liegt 24 km östlich vom Stadtzentrum Bratislava, 2 km von Senec, 16 km vom Flughafen Bratislava und ca. 88 km vom internationalen Flughafen Wien-Schwechat entfernt.

prologis senec

News
Erfolgreiche Vermietung von 16.500 m² Logistikfläche im P3 Park Bratislava

Modesta Real Estate vermittelte 16.500 m² Logistikfläche im Gewerbeareal P3 Park Bratislava an PTG Slovakia s.r.o. Die neue Lagerhalle für PTG Slovakia s.r.o. – ein expandierender Automobil-Dienstleister – wird von Point Park entwickelt. Der neue Mieter wird nach Fertigstellung der Gewerbeimmobilie im Februar 2017 einziehen. „Wir freuen uns sehr unseren Gewerbepark in Lozorno erweitern zu können und heißen unseren neuen Mieter PTG Slovakia s.r.o. herzlich willkommen“, so der Entwickler Ing. Peter Bahnik, Head of Leasing P3 Slovakia. Der Mietvertrag wurde bereits im April 2016 unterzeichnet. Ing. Peter Miščík, Partner bei Modesta Real Estate, unterstützte PTG Slovakia s.r.o. bei der Anmietung. „Modesta Real Estate hat uns während der Vertragsverhandlungen als starker Partner und Gewerbeimmobilienspezialist unterstützt und uns in jeglicher Hinsicht sehr gut beraten“ so Cristian Tofan, Business Development OEM/OES für PTG Slovakia s.r.o.

Der Logistikmarkt in der Slowakei ist stetig im Aufschwung. Aufgrund des Wirtschaftswachstums, des steigenden Produktionslevels und der modernisierten Infrastruktur entscheiden sich viele der führenden Unternehmen der Automobilindustrie  ihre Produktionsstandorte in die Slowakei zu verlegen. So liegt der P3 Park Bratislava nur in etwa 20 km vom Volkswagen Produktionsstandort entfernt.

P3 Park Bratislava

P3 Park Bratislava

 

P3 Park Bratislava

P3 Park Bratislava

P3 Park Bratislava

News
Modesta Real Estate vermittelt 2.000 m² Bürofläche an RADAR SERVICES AUSTRIA GmbH

RadarServices ist Europas führender Anbieter für kontinuierliches und vorausschauendes IT Security Monitoring und IT Risk Detection. Modesta Real Estate konnte dem Unternehmen erfolgreich ein modernes Büro-Loftgebäude in der Zieglergasse 6 mit einer Fläche von 2.000 m² als neuen Bürostandort vermitteln. Die zentrale Lage direkt an der Ecke Zieglergasse / Mariahilfer Straße gewährleistet eine perfekte Infrastruktur mit sehr guten Verkehrsanbindungen.

Loft 1070

News
450 m² hochwertige Bürofläche im 1. Bezirk an INET Logistics vermittelt

Im Juli 2016 konnte Modesta Real Estate eine hochmodern ausgestattete Bürofläche in exzellenter Lage am Schottenring 12, 1010 Wien an INET Logistics vermitteln. INET ist führender europäischer TMS Software-as-a-Service Anbieter (SaaS) mit umfassendem Know-how im Bereich Logistik. „Der neue Bürostandort von INET zeichnet sich vor allem durch die exzellente Lage und beste Infrastruktur aus. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen INET weiterhin viel Erfolg am neuen Standort am Schottenring“, so Andreas Polak-Evans, SIOR und Geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate.

News
Starker Start in 2016 für Modesta Real Estate: 28,5 ha Logistikgrundstück in Sered, Slowakei vermittelt

Modesta Real Estate hat ein 28,5 ha großes Logistikgrundstück in Sered in der Slowakei vermittelt. Käufer ist die Mountpark Logistics EU, die vorrausichtlich noch dieses Jahr die Entwicklung der Hallen in Sered starten möchte. Insgesamt sollen in der ersten Phase 125.000 m² an hochmodernen Logistikflächen errichtet werden. Mountpark hat sich bereits die exklusive Option zum Kauf des angrenzenden Grundstückes mit 20 ha Fläche, auf dem in einer zweiten Phase weitere 88.000 m² entwickelt werden könnten, gesichert. Die so genannten „Big Boxes“ zielen vor allen Dingen auf Großmieter ab – Flächen sind ab 5.000 m² verfügbar.

„Der Logistikstandort Sered zeichnet sich insbesondere durch die optimale Verkehrsanbindung und die strategisch wichtige Lage an einer der produktionsstärksten Standorte Zentraleuropas aus“, so Sebastian Scheufele, SIOR und Geschäftsführender Gesellschafter bei Modesta Real Estate.

Die Slowakei als Industriestandort konnte in den letzten Jahren einen deutlichen Aufschwung verzeichnen. Wirtschaftswachstum, steigende Produktion und eine expansive Infrastruktur tragen dazu bei, dass sich vor allem große Automobilhersteller für den Standort Slowakei entschieden haben. Jaguar Land Rover baut sein neues Werk in Nitra (ca. 33 km*), Volkswagen hat einen Produktionsstandort bei Bratislava (ca. 75 km*) und die PSA Gruppe produziert in Trnava (ca. 16 km*). Auch Technologieunternehmen wie Samsung mit einem Sitz in Galanta (ca. 15 km*) haben die Slowakei als Produktionsstandort ausgewählt.

*Distanz zum Logistikstandort Sered

Ansprechpartner: Sebastian Scheufele, SIOR

Mountpark Sered Layout

Mountpark Sered

News
Großvermietung im Europlaza an Bechtle GmbH

Im Oktober 2015 wurde eine durch Modesta Real Estate vermittelte Bürofläche mit einer Gesamtfläche von 1.400 m² im Europlaza, Bauteil D an die Bechtle GmbH vermietet. Die Bechtle GmbH – mit Hauptsitz in Neckarsulm – gehört zu den größten IT-Unternehmen Europas und ist bereits im Süden Wiens angesiedelt. Vor allen Dingen die perfekte Verkehrsanbindung, die Infrastruktur und die Ausstattung der Büroflächen im Europlaza waren ausschlaggebende Kriterien zur Anmietung der neuen Flächen.

Das Europlaza verfügt außerdem über weitere 23.000 m² Büroflächen, die ab sofort zur Vermietung stehen. Andreas Polak-Evans, SIOR und Geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate: “Wir stehen bereits mit einem weiteren internationalen Kunden in den Vertragsverhandlungen zur Anmietung von rund 1.000 m² im Europlaza.“

Europlaza Wien

News
Modesta Real Estate verkauft 17 ha großes Logistikgrundstück in Pilsen, Tschechien an Mountpark Logistics EU

Nach dem erfolgreichen Verkaufsabschluss startet Mountpark Logistics EU voraussichtlich im Oktober 2015 mit der Entwicklung des Grundstücks in Pilsen. In der ersten Phase werden 45.000 m² an Logistikfläche spekulativ errichtet. Da Mountpark Logistics EU von der optimalen Lage des Grundstücks an der Autobahnausfahrt exit 100 an der D5 (Prag-Pilsen-Deutschland) mehr als überzeugt ist, hat sich das Unternehmen außerdem das Vorkaufsrecht für die angrenzenden Grundstücke gesichert. Der Logistik- und Industriestandort Pilsen bietet eine optimale Verkehrsanbindung und liegt an einer der handelsstärksten Drehscheiben Europas.

Der Industriestandort Tschechien konnte in den letzten Jahren einen deutlichen Aufschwung verzeichnen. Sebastian Scheufele, SIOR und Geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate, dazu: „Vor allem die Nähe zu Deutschland, das wettbewerbsfähige Lohnniveau und das zunehmende Ausbildungsniveau von Fachkräften trägt dazu bei, dass sich Tschechien zu einem der attraktivsten Märkte für Investoren in der CEE-Region entwickelt hat. In Zusammenarbeit mit Matthias Cruzin, der die Eigentümerseite vertreten hat, konnte das 17 ha große Grundstück in Pilsen erfolgreich verkauft werden.“

Mountpark Pilsen Layout

mountpark pilsen

News
Modesta Real Estate startet mit starker Vermietungsleistung ins Jahr 2015

MSD hat Anfang des Jahres ihren Bürostandort in Wien vom Europlaza in den Ares Tower verlegt. Mit knapp 2.200 m² Bürofläche wurde die Fläche in Zusammenarbeit mit Modesta Real Estate erfolgreich vermietet. Weiters konnten 1.700 m² modern ausgestattete Büroflächen in der Brehmstraße (in der Nähe des neuen Hauptbahnhofes) an die Lebenshilfe Wien vermietet werden. Auch DB Concepts, Thermo Fischer oder FMT konnten in der ersten Jahreshälfte 2015 neue Bürostandorte in Wien beziehen.

Andreas Polak-Evans, SIOR und Geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate: „Wir freuen uns mitteilen zu können, dass der Wiener Büromarkt einen leichten Aufschwung erlebt. Modesta Real Estate kann sowohl einen Anstieg der Nachfrage nach modern ausgestatteten Büroimmobilien, als auch der Vermittlungsaufträge – besonders im Bereich des neuen Hauptbahnhofes – verzeichnen.“

Im Bereich des neuen Hauptbahnhofes kann Modesta Real Estate die größte Leistung an Vermittlungsaufträgen verzeichnen. In der Brehmstraße stehen 11.000 m² zu einer Nettomiete von € 7,90/m² zur Vermietung. Im 7 Senses in der Arsenalstraße werden in etwa 3.000 m² Büro- und Lagerkombination zu einem Nettomietpreis von € 10,00 – € 13,00 angeboten. Mit der Exklusivbeauftragung zum Verkauf der Boschliegenschaft in der Geiereckstraße kann Modesta Real Estate weitere 7.500 m² Bürofläche und 7.000 m² Lagerfläche anbieten.

Ares Tower

Modesta Real Estate bietet Ihnen gezielte und integrierte Lösungen im Bereich der Gewerbeimmobilie sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene. Wir unterstützen Sie bei immobilienspezifischen Themen und finden lösungsorientierte Antworten auf Ihre Fragen.

Unser junges, dynamisches Team ist speziell im Gewerbeimmobilienbereich ausgebildet und freut sich Ihnen Immobilienberatung auf höchstem Niveau zu gewährleisten.

So erreichen Sie uns

Persönliche Beratung

Füllen Sie unverbindlich unser Kontaktformular aus - einer unserer Mitarbeiter meldet sich in Kürze:

Jetzt anfragen!